Ob die kaufmännische und die technische Immobilienverwaltung optimal aufgestellt sind, ist meist schwer zu bestimmen. Gibt es doch eine Vielzahl von Kriterien, nach denen Leistung und Kosten miteinander verglichen werden können und müssen. Wenn dann auch noch der Kauf neuer Objekte den Bestand vergrößert, kommen viele Verwaltungen an ihre Grenzen. 

Intero Consulting ist mit diesen Situationen vertraut und in der Lage binnen kürzester Zeit die Aufgabenstellungen zu erfassen und geeignete Lösungen zu erarbeiten. Kommunikation ist unsere Stärke – Gesammelte Erfahrungen und neu entwickelte Prozesse werden eins zu eins an den Kunden und dessen zuständige Mitarbeiter weitergegeben und diese, wenn gewünscht, sorgfältig von uns eingearbeitet. Auch nach Projektende bleiben wir in Kontakt mit unseren Kunden und können immer wieder unterstützend „ins Boot geholt“ werden. 

  • Ineffiziente und langsame Verwaltungsprozesse.
     
  • Personelle Engpässe aufgrund der Erweiterung/Veränderung des Immobilienportfolios.
     
  • Projektbezogene Arbeitsspitzen oder vorübergehender Ausfall des eigenen Managements. 
  • Intero Consulting unterstützt Sie bei der Überprüfung und Optimierung der intern aufgesetzten und gelebten Prozesse mit Fokus auf Effizienz,  Sicherheit und Festlegung von Leistungsparametern.
     
  • Bei personellen Engpässen können verschiedenste Positionen übergangsweise durch Intero Mitarbeiter besetzt werden (COO, Technisches Asset Management, Property und Facility Management, Buchhaltung, Betriebsleitung infrastruktureller Service-Unternehmen).
     
  • Unterstützung von Projektteams sowohl konzeptionell und leitend auf Management-Ebene, als auch unterstützend auf Teamebene.
  • Ein effizienter Verwaltungsapparat mit optimal abgestimmten internen Prozessen.
     
  • Kein Stillstand auf Grund von personellen Engpässen.
     
  • Planungsgemäßer Projektablauf und termingerechte Zielerreichung.