Ein funktionierendes Lizenzmanagement im Unternehmen ist Voraussetzung für eine korrekte Lizenzierung und eine transparente Nutzung. Intero Consulting unterstützt Sie bei der Auswahl der geeigneten Hilfsmittel und im Aufbau der notwendigen Prozesse.

Getrieben vor allem durch die zunehmende Virtualisierung in der IT haben die Software-Hersteller in den vergangenen Jahren die Zahl und Komplexität der angebotenen Lizenzmodelle vervielfacht. Neben den daraus entstehenden offensichtlichen Risiken auf Kundenseite bietet dies aber auch durchaus Chancen, wenn man die sich bietenden Wahlmöglichkeiten im Einsatz für sich zu nutzen weiß. Dies erfordert neben dem richtigen Know-how klare Prozesse für Bestandsplanung, Nutzungsüberwachung und Dekommissionierung der IT-Landschaft. Dabei können einige Spezialwerkzeuge hilfreich sein.

  • Vielfältige zum Teil herstellerspezifische Lizenzmodelle sorgen für Intransparenz und erschweren die Steuerung.
     
  • Komplexe Lizenzbedingungen führen zu Missverständnissen bei den Mitarbeitern und damit zu falscher Nutzung der Lizenzen und potentiell hohen Nachzahlungen.
     
  • Die Entwicklung der Steuerungs-Prozesse im Unternehmen kann vielerorts nicht mit der technischen Entwicklung mithalten, so dass es dem Management an den richtigen Werkzeugen zur Steuerung des Software-Einsatzes fehlt.
  • Intero Consulting hilft Ihnen bei der Erhebung und Konsolidierung der in Ihrem Unternehmen genutzten Lizenzbedingungen sowie bei der Optimierung Ihres Lizenzbedarfs.
     
  • Wir unterstützen Sie bei der Auswahl eines geeigneten Programms zur regelmäßigen Software-Nutzungsmessung und zur Verwaltung Ihres Lizenz-Inventars.
     
  • Wir beraten Sie bei der Etablierung von nachhaltigen Prozessen zur Sicherung der auf diese Weise erzielten Software-Compliance.
  • Sie erhalten Transparenz über die aktuelle Software-Nutzung und Ihren Lizenzbestand.
     
  • Dank lizenztechnischer Optimierung ist sichergestellt, dass Sie nicht mehr für Ihre Software zahlen als notwendig.
     
  • Die regelmäßige Überwachung und Inventarisierung sorgt zusammen mit effizienten Prozessen dafür, dass Sie auch in Zukunft die Kontrolle über Ihre Software-Nutzung behalten und damit Ihre Software-Kosten im Griff haben.